Steirischer  Fire Cross Run in Picheldorf  2016

Bei der 8. Auflage des Steirischen Fire Cross Run in Picheldorf stellten sich über 200 Läufer den Herausforderungen der Strecke .  Zum Start des Hauptlaufes (7200m ) setzte der Regen ein. Dies machte die Strecke für die Läufer besonders anspruchsvoll. Von  LCA Hochschwab nahmen 10 Läufer und 3 Läufer/Innen teil.  Stockerlplätze waren  in der Einzelwertung und Team  dabei .   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0